Reiseportal und Stadtführungen
Die schönsten Städte der Schweiz und Stadtführungen auf Deutsch
Internationales Uhrenmuseum chaux de fondsZentrum Museum Paul Klee bern

Die besten Museen der Schweiz

LatLon-Europe bietet eine Übersicht der interessantesten Museen für jede Stadt, für bekannte Metropolen ebenso wie für Kleinstädte. Lassen Sie sich von der Vielfalt und Qualität der Museen überraschen! Wir bemühen uns, die Informationen auf dem aktuellen Stand zu halten, Änderungen sind allerdings immer möglich.

Unser Partner für die Schweiz, die Genfer Agentur Illico Travel, kann Ihre Reise organisieren, mit Führungen durch die Städte oder einem kompletteren Programm mit Transport und Hotels. Gianna und ihr Team sind in der Lage, Ihnen ihre Dienste entsprechend Ihren Bedürfnissen anzubieten.
Foto: © MIH, J. Hoffman / © Zentrum Paul Klee

Genève Lausanne Neuenburg Bern Luzern Zürich Basel Andere internationale Museen in der Schweiz
Museen genf schweiz

Die Museen der Stadt Genf

Internationales Rotkreuzmuseum

genf Internationales Rotkreuzmuseum

Entdecken Sie die spannende Geschichte der ersten humanitären Organisation der Welt! Fotografien und Filme, Objekte und Schriften werden durch audiovisuelle Montagen und Computerterminals zusammengeführt. Durch eine originelle Szenografie taucht der Raum "heute" in zeitgenössische Aktionen ein und bietet Zugang zu den neuesten Nachrichten aus der Praxis. Das Café Dunant, ein Multimedia-Raum, bietet eine interaktive und unterhaltsame Möglichkeit, die Internationale Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung zu entdecken. Foto: © MICR Alain Germond

Museum-Guide

Öffnungszeiten:
• Dienstag - Sonntag 10-18 Uhr (17h: Nov.-März)
Ticketpreise:
• 15 CHF - 7 CHF (Ermäßigter Tarif)
Adresse:
• Av. de la Paix 17, 1202 Genève - www.redcrossmuseum.ch

Illico agentur guide tour

Stadtführung: Auf den Fußstapfen von Henri Dunant

Alle kennen seinen Namen... aber wer war Henri Dunant wirklich? Wir führen Sie zu einer Begegnung mit dem Gründungsvater des Roten Kreuzes, dem Mann, der die humanitäre Hilfe erfunden hat, ein Visionär aber auch ein kontrastvoller Mensch. - Buchung

Ethnographisches Museum Genf

Ethnografisches Museum Genf

Das Völkerkundemuseum Genf (MEG) mit seinem neuen pagodenförmigen Gebäude wurde im Oktober 2014 eingeweiht und gewann im April 2017 den Europäischen Museumspreis. Das Museum steht als Kulturgut von nationaler Bedeutung unter Denkmalschutz.

"Die Archive der menschlichen Vielfalt" könnte man als eine Auswahl zusammenfassen, die mehrere Jahrhunderte Geschichte mit etwa hundert Zivilisationen und Kulturen umfasst, die durch mehr als tausend bemerkenswerte Objekte repräsentiert werden: Referenzobjekte, historische Objekte und Kunstwerke, die von der menschlichen Kreativität zeugen. Es gibt viele verborgene Schätze, die seit mehreren Generationen nicht mehr ausgestellt worden waren. Foto: © Nicole Zermatten – Ville de Genève

Museum-Guide

Öffnungszeiten:
• Dienstag - Sonntag 11-18 Uhr
Ticketpreise:
• 9 CHF für temporäre Ausstellungen - Die ständigen Ausstellungen der Museen der Stadt Genf können kostenlos besucht werden, wir geben unten an * welche davon betroffen sind.
Adresse:
• Boulevard Carl-Vogt 65, 1205 Genève
www.ville-ge.ch

Die anderen Museen in Genf

Hier finden Sie eine Liste anderer Museen in Genf für alle Interessen und Altersgruppen. Besuchen Sie die Website des Museums für die Tarife und Sonderöffnungszeiten an Feiertagen. Trotz regelmäßiger Überprüfung sind Änderungen jederzeit möglich. Sie finden hier die Liste aller Genfer Museen, oder Ihr Stadtführer wird Sie bei einer Stadtführung durch Genf unterstützen. * Der Zugang zu den ständigen Ausstellungen der Museen der Stadt Genf ist kostenlos.

Naturhistorisches Museum

Route de Malagnou 1, Genève
Dienstag-Sonntag 10-17h *
Naturhistorisches Museum

Museum für Wissenschaftsgeschichte

Rue de Lausanne 128, Genève
Dienstag-Sonntag 10-17h *
Museum für Wissenschaft

Museum für Kunst und Geschichte

Rue Charles-Galland 2, Genève
Dienstag-Sonntag 10-18h *
Museum für Kunst und Geschichte

Museum MAMCO

Rue des Vieux-Grenadiers 10, Genève
unterschiedlich (Mittwoch-Sonntag)
www.mamco.ch

Museum Ariana

Avenue de la Paix 10, Genève
Dienstag-Sonntag 10-18h *
ARIANA

Museum der Reformation

Rue du Cloître 4, Genève
Dienstag-Sonntag 10-17h
www.musee-reforme.ch
Museen lausanne schweiz

Die Museen der Stadt LAUSANNE

Internationales Olympisches Museum

Musée Olympique Lausanne

Wollen Sie die großen olympischen Momente noch einmal erleben? Um mit den Champions zu schwingen? Entdecken Sie das kreative Genie der Gastgeberstädte? Die Welt der Spiele, in all ihren Dimensionen, öffnet sich Ihnen. 3'000 m2 Ausstellungsfläche, mehr als 1'500 Objekte, 150 Leinwände und unsere Leidenschaft sind da, um Ihnen ein einzigartiges und umfassendes Erlebnis zu bieten. Vom Olympiapark mit seinen Skulpturen und Sportanlagen bis hin zum TOM-Café und seinen Menüs, die von den Gastgeberstädten der Spiele inspiriert sind, werden Sie Geschichten zu erzählen haben. Nur keine Eile, der Blick auf den See ist atemberaubend. Foto: © LT / Laurent Kaczor

Museum-Guide

Öffnungszeiten:
• Dienstag - Sonntag 9-18 Uhr (10h: November-Dezember)
Ticketpreise:
• 18 CHF - 10-16 CHF (Ermäßigter Tarif)
Adresse:
• Quai d'Ouchy 1, 1006 Lausanne - www.olympic.org

Kantonales Museum der bildenden Künste

Kantonales Museum bildende Künste PLATEFORME 10 lausanne

Die MCBA ist in ihr neues Gebäude eingezogen und hat ihre Türen nur einen Steinwurf vom Bahnhof Lausanne entfernt geöffnet. Bis 2021 werden das Elysée Museum und das Mudac hinzukommen: ein riesiges Grundstück im Zentrum der Stadt wird somit vollständig der Kultur gewidmet sein. Bildende Kunst, Fotografie, Design, Textilkunst; diese künstlerischen Bereiche haben naturgemäß einen Dialog zu führen. Das Treffen der MCBA, des Elysée Museum und des Mudac, ergänzt durch die Anwesenheit der Stiftungen Toms Pauli und Félix Vallotton, wird PLATEFORME 10 bilden, ein neues "Kunstviertel" neben dem Bahnhof von Lausanne. /texte/ Foto: © Agence de presse ARC

Museum-Guide

Öffnungszeiten:
• Dienstag - Sonntag 10-18 Uhr (Donnerstag 20h)
Ticketpreise:
• Dauerausstellung Kostenlos - Temporär 20 CHF
Adresse:
• Place de la Gare 16, 1003 Lausanne
www.mcba.ch

Die anderen Museen in Lausanne

Hier finden Sie eine Liste mit anderen Museen in Lausanne für alle Interessen und Altersgruppen. Besuchen Sie die Website des Museums für Preise und spezielle Öffnungszeiten an Feiertagen. Trotz regelmäßiger Überprüfung sind Änderungen jederzeit möglich. Hier finden Sie die Liste aller Museen in Lausanne, oder Ihr Stadtführer wird Sie bei einer Stadtführung durch Lausanne beraten. * Der Zugang zu einigen Dauerausstellungen ist kostenlos.

Elysée Museum

Avenue de l'Elysée 18, Lausanne
Dienstag-Sonntag 11-18h *
www.elysee.ch

Hermitage Stiftung

Route du Signal 2, Lausanne
Dienstag-Sonntag 10-18h (Donnerstag 21h)
www.fondation-hermitage.ch

Römisches Museum Lausanne

Chemin du Bois-de-Vaux 24, Lausanne
Dienstag-Sonntag 11-18h
www.museeromain.ch

Sammlung Art-Brut

11, av. des Bergières, Lausanne
Dienstag-Sonntag 11-18h
www.artbrut.ch

Museum für Archäologie

Place de la Riponne 6, Lausanne
Dienstag-Sonntag 10-17h *
www.mcah.ch

Historisches Museum Lausanne

Place de la Cathédrale 4, Lausanne
Dienstag-Sonntag 11-18h
www.lausanne.ch/mhl
Neuchâtel neuenburg schweiz museen museum

Die Museen der Stadt Neuenburg

Internationales Uhrenmuseum

Internationales Uhrenmuseum chaux de fonds

Das preisgekrönte Internationale Uhrenmuseum, das zu Recht an der Wiege der Schweizer Uhrenindustrie steht, bietet mit seiner innovativen Architektur den idealen Rahmen für die weltweit größte Sammlung, die ganz der Zeitmessung gewidmet ist. Auf einer Fläche von über 2000 m2 bietet die Ausstellung eine spielerische Reise vom 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart, um die technische, künstlerische, soziale, wirtschaftliche und kulturelle Geschichte der schweizerischen und internationalen Uhrmacherkunst zu entdecken. Mit Hilfe eines einzigartigen museographischen Konzepts werden die Geheimnisse der Zeit enthüllt, von den ersten Sonnenuhren bis zur Atomuhr, sowie die Uhren, Chronometer und Automaten, die die Vergangenheit der Uhrmacherei geprägt haben. Foto: © MIH, J. Hoffman

Museum-Guide

Öffnungszeiten:
• Dienstag - Sonntag 10-17 Uhr
Ticketpreise:
• 15 CHF oder kostenlos mit der Neuchâtel Tourist Card
Adresse:
• Rue des Musées 29, 2300 La Chaux-de-Fonds - WEB MIH

LATENIUM - Archäologischer Park und Museum

LATENIUM Archäologisch museum park neuenburg neuchâtel

Zwischen Nordsee und Mittelmeer, 500 Jahrhunderte regionale und europäische Geschichte: Das ist das Thema der Dauerausstellung des Lateniums. Von heute bis in die Zeit der Neandertaler, von der Erdoberfläche bis in die Tiefen der Jurahöhlen führt der Weg des Besuchers nacheinander durch die grundlegenden Etappen der menschlichen Evolution, der Kunst, der Techniken. Einfach und wunderbar zugleich, die Realität, die die archäologischen Ausgrabungen liefern, reicht aus, um den Durst nach Geheimnissen zu stillen! Das Laténium wurde mit dem Museumspreis des Europarates für seine Museographie und Architektur, den Wert seiner Sammlungen und die Integration des Museums in seine Umgebung an einem idyllischen Ort am Ufer des Neuenburgersees ausgezeichnet. Foto: © Laténium, Quentin Bacchus

Museum-Guide

Öffnungszeiten:
• Dienstag - Sonntag de 10-17 Uhr
Ticketpreise:
• 9 CHF oder kostenlos mit der Neuchâtel Tourist Card
Adresse:
• Espace Paul Vouga, 2068 Hauterive - www.latenium.ch

Die anderen Museen in Neuchâtel/ Neuenburg

Neuchâtel, eine weniger bekannte Stadt, aber wir empfehlen einen Aufenthalt dort, wegen seiner Museen, seiner Landschaften wie dem Creux-du-Van und dem hochwertigen touristischen Angebot. Hier finden Sie die Liste aller Museen des Kantons Neuenburg oder oder Ihr Stadtführer wird Sie bei einer Stadtführung durch Neuenburg beraten. Wenn Sie eine oder mehrere Nächte im Kanton Neuenburg verbringen, erhalten Sie die Neuchâtel Tourist Card mit allen Museen und öffentlichen Verkehrsmitteln kostenlos.

Naturkundemuseum

Rue des Terreaux 14, Neuchâtel
Dienstag-Sonntag 10-18h
www.museum-neuchatel.ch

Ethnographisches Museum

Rue Saint-Nicolas 4, Neuchâtel
Dienstag-Sonntag 10-17h
www.men.ch

Museum für Kunst und Geschichte

Esplanade Léopold-Robert 1, Neuchâtel
Dienstag-Sonntag 11-18h
www.mahn.ch

Zentrum Dürrenmatt Neuenburg

Chemin du Pertuis-du-Sault 74, Neuchâtel
Mittwoch-Sonntag 11-17h
www.cdn.ch

Weitere interessante Orte

• Asphalt-Bergwerke / Travers
www.mines-asphalte.ch

• Unterirdische Mühlen von Col-des-Roches
www.lesmoulins.ch

• Das Absinth-Haus
www.maison-absinthe.ch

Reisen in der Schweiz und Städtetouren mit Illico Travel

Stadtführungen tour schweiz guide illico

Thematische Stadtführungen oder eine personalisierte Reise in die Schweiz

Der beste Weg, die wichtigsten Städte und Regionen der Schweiz zu verstehen und zu schätzen, ist, einen lokalen Stadtführer für eine 3-stündige oder mehrtägige geführte Tour auf Deutsch zu buchen.

Illico Travel ist der Spezialist für Stadtführungen in Genf und der Schweiz. Die von Gianna Loredan geleitete Agentur ist in der Lage, Ihre Reise nach Ihren Wünschen und Vorstellungen zu organisieren, von einer einfachen Stadtführung bis hin zu einem kompletten Programm (Hotels, Transport, Kultur). Bitte kontaktieren Sie Gianna und ihr Team und geben Sie Ihre Wünsche an.

Mehr Informationen hier und Buchung Ihrer Tour :

Per E-Mail an events@illico-travel.ch oder +41 22 300 59 60

Museen Berne schweiz

Die Museen der Stadt Bern

Zentrum und Museum Paul Klee

Zentrum Museum Paul Klee bern

Das von dem Chirurgen Maurice Edmond Müller gegründete Zentrum Paul Klee ist eine der wichtigsten kulturellen Institutionen der Schweiz und ist dem deutschen Maler Paul Klee (1879-1940) gewidmet, der gut die Hälfte seines Lebens in Bern verbrachte. Von den fast 10'000 Kunstwerken sind 40%, d.h. rund 4'000 Gemälde, Aquarelle und Zeichnungen sowie Archivalien und biografische Dokumente, im Zentrum Paul Klee zusammengeführt worden, womit es die weltweit größte Klee-Sammlung ist. Das Museum wurde von dem Architekten Renzo Piano entworfen und 2005 eröffnet. Das Zentrum beschränkt sich daher nicht auf die Präsentation von Klees künstlerischem Werk, sondern ist eine interdisziplinäre Plattform für den künstlerischen Ausdruck. Foto: © Zentrum Paul Klee

Museum-Guide

Öffnungszeiten:
• Dienstag - Sonntag 10-17 Uhr
Ticketpreise:
• 20 CHF - 10 CHF Student
Adresse:
• Monument im Fruchtland 3, 3006 Bern - www.zpk.org

Museum für Kommunikation

museum bern Kommunikation

Das Museum für Kommunikation in Bern ist das einzige Museum in der Schweiz, das sich ausschließlich mit der Geschichte der Kommunikation befasst. Sie konzentriert sich nicht nur auf die Technologie, sondern auf alle Aspekte der menschlichen Beziehungen. Zu Beginn ihrer Geschichte (1893) widmete sie sich ausschließlich der Geschichte der Post und des Telegramms und der Entwicklung im Zuge neuer Entwicklungen in der Kommunikation, die sich seit 1990 in ihrem neuen Gebäude vollzogen haben. Im Jahr 2018 wird es als viertes Schweizer Museum mit dem Preis "Europäisches Museum des Jahres" ausgezeichnet. Ein Museum sowohl für Liebhaber neuer Technologien als auch für Liebhaber der Philatelie. Foto: © Museum für Kommunikation / Beat Schweizer

Museum-Guide

Öffnungszeiten:
• Dienstag - Sonntag 10-17 Uhr
Ticketpreise:
• 10 CHF - oder Museum Card Bern 24/ 48h
Adresse:
• Helvetiastrasse 16, 3000 Bern - www.mfk.ch

Die anderen Museen in Bern

Hier finden Sie eine Liste mit anderen Museen in Bern für alle Interessen und Altersgruppen. Besuchen Sie die Website des Museums für Preise und spezielle Öffnungszeiten an Feiertagen. Trotz regelmäßiger Überprüfung sind Änderungen jederzeit möglich. Hier finden Sie die Liste aller Museen in Bern, oder Ihr Stadtführer wird Sie bei einer Stadtführung durch Bern beraten. * Der Zugang zu einigen Dauerausstellungen ist kostenlos.

Naturhistorisches Museum

Bernastrasse 15, 3005 Bern
Öffnungszeiten: Unterschiedlich je nach Tag
www.nmbe.ch

Bernisches Historisches Museum

Helvetiapl. 5, 3005 Bern
Dienstag-Sonntag 10-17h
www.bhm.ch

Einstein Museum

Helvetiapl. 5, 3005 Bern
Dienstag-Sonntag 10-17h
www.bhm.ch

Kunst Museum Bern

Hodlerstrasse 8, 3011 Bern
Dienstag-Sonntag 10-17h (Dienstag 21h)
www.kunstmuseumbern.ch

Alpines Museum

Helvetiapl. 4, 3005 Bern
Dienstag-Sonntag 10-17h
www.alpinesmuseum.ch

Kornhausforum

Kornhauspl. 18, 3011 Bern
Dienstag-Samstag 10-17h
www.kornhausforum.ch
Museen luzern schweiz

Die Museen der Stadt Luzern

Verkehrshaus

Verkehrshaus museum luzern

Das Verkehrshaus der Schweiz ist bei weitem das meistbesuchte Museum der Schweiz und besonders interessant, wenn Sie mit Ihrer Familie unterwegs sind. Sie präsentiert eine Fahrzeugsammlung (Lokomotiven, Waggons, Autos, Boote, Flugzeuge, Satelliten, Raumfahrzeuge) mit mehr als 3.000 Objekten auf 22.500 m² Ausstellungsfläche. Sie finden aber auch ein Planetarium, ein 3D-Kino oder das Swiss Chocolate Adventure. Somit sind die Eintrittspreise variabel. Mit einem Aufenthalt von einem Tag ist zu rechnen, insbesondere mit Kindern und den angebotenen Attraktionen. Foto: © Verkehrshaus

Museum-Guide

Öffnungszeiten:
• Jeden Tag 10-18 Uhr (Winter 17 Uhr)
Ticketpreise:
• Verschiedene Tarife, normalerweise 32 CHF
Adresse:
• Lidostrasse 5, 6006 Luzern - www.verkehrshaus.ch

Kunst Museum Luzern

Kunst Museum Luzern

Auf Ihrer Reise in die Schweiz kommen Sie unweigerlich an einer ihrer schönsten Städte vorbei, nämlich an Luzern mit seiner berühmten Brücke, die teilweise aus dem Jahr 1333 stammt (Brand 1994). Das mit Abstand wichtigste Museum ist das Verkehrshaus, aber auch das Kunstmuseum ist einen Besuch wert, um die grossen Schweizer Künstler von der Renaissance bis zur Gegenwart zu entdecken, wie Ferdinand Hodler, Felix Vallotton oder Hans Emmenegger. Das Museum befindet sich im 1998 von Jean Nouvel erbauten Kultur- und Kongresspalast. Foto: © Luzern Tourismus / Beat Brechbühl

Museum-Guide

Öffnungszeiten:
• Dienstag - Sonntag 11-18 Uhr
Ticketpreise:
• 15 CHF - Ermäßigter Tarif 6/12 CHF
Adresse:
• Europaplatz 1, 6005 Luzern - www.kunstmuseumluzern.ch

Die anderen Museen in Luzern

Hier finden Sie eine Liste mit anderen Museen in Luzern für alle Interessen und Altersgruppen. Besuchen Sie die Website des Museums für Preise und spezielle Öffnungszeiten an Feiertagen. Trotz regelmäßiger Überprüfung sind Änderungen jederzeit möglich. Hier finden Sie die Liste aller Museen in Luzern, oder Ihr Stadtführer wird Sie bei einer Stadtführung durch Luzern beraten.

Historisches Museum

Pfistergasse 24, 6003 Luzern
Dienstag-Sonntag 11-17h
historischesmuseum.lu.ch

Panorama Bourbaki - 1871

Löwenplatz 11, 6004 Lucerne
Dienstag-Sonntag 10-18h (Winter 17h)
www.bourbakipanorama.ch

Gletscher Garten

Denkmalstrasse 4, 6006 Luzern
Täglich 10-18 Uhr
gletschergarten.ch
Museen Zürich schweiz

Die Museen der Stadt Zürich

Landesmuseum

Landesmuseum schweiz zürich

Die neue Dauerausstellung zur Schweizer Geschichte beschreibt auf 1000 m2 das Werden der Schweiz über einen Zeitraum von 550 Jahren. Der Gang durch die Jahrhunderte beginnt am Ende des Mittelalters und endet mit den Herausforderungen für die demokratischen Institutionen der Gegenwart. Die Ausstellung inszeniert den Weg vom Staatenbund zum Bundesstaat als ein Ringen um Zugehörigkeiten. Zudem sprengt sie eine zeitliche Grenze, die für historische Museen oft ein Tabu ist. Sie wagt den Blick auf die Geschichte der Gegenwart. Foto: © Musée national suisse

Museum-Guide

Öffnungszeiten:
• Dienstag - Sonntag 10-17 Uhr (Donnerstag 19h)
Ticketpreise:
• 10 CHF - Frei bis 16 jährige
Adresse:
• Museumstrasse 2, 8001 Zürich
www.nationalmuseum.ch

Kunsthaus Zürich

Kunsthaus Zürich museum kunst

Im Jahr 2020 ist das Kunsthaus Zürich das größte Kunstmuseum der Schweiz mit Werken vom 13. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Es beherbergt nicht nur die bedeutendste Munch-Sammlung außerhalb Norwegens, sondern auch die bedeutendste Sammlung von Werken Alberto Giacomettis sowie Hauptwerke des Impressionismus und der modernen Kunst von Picasso, Monet und Chagall bis Beckmann, Kokoschka und Korinth. Neben der Pop Art von Warhol und Hamilton sind auch Künstler wie Rothko, Twombly, Beuys und Baselitz vertreten. Foto: Expressionismus: Edvard Munch - © Franca Candrian, Kunsthaus Zürich

Museum-Guide

Öffnungszeiten:
• Dienstag - Sonntag 10-18 Uhr (Mitt. Donnerstag 20h)
Ticketpreise:
• 16 CHF für die ständige Sammlung - 26 CHF komplett
Adresse:
• Heimplatz 1, 8001 Zürich
www.kunsthaus.ch

Die anderen Museen in Zürich

Hier finden Sie eine Liste mit anderen Museen in Zürich für alle Interessen und Altersgruppen. Besuchen Sie die Website des Museums für Preise und spezielle Öffnungszeiten an Feiertagen. Trotz regelmäßiger Überprüfung sind Änderungen jederzeit möglich. Hier finden Sie die Liste aller Museen in Zürich, oder Ihr Stadtführer wird Sie bei einer Stadtführung durch Zürich beraten.

FIFA Museum

Seestrasse 27, 8002 Zürich
Dienstag-Sonntag 10-18h
www.fifamuseum.com

Museum für Gestaltung

Ausstellungsstrasse 60, 8005 Zürich
Dienstag-Sonntag 10-17h (Mittwoch 20h)
www.museum-gestaltung.ch

Museum Rietberg

Gablerstrasse 15, 8002 Zürich
Dienstag-Sonntag 10-17h (Mittwoch 20h)
www.rietberg.ch

Kunsthalle Zürich

Limmatstrasse 270, 8005 Zürich
Dienstag-Sonntag 11-11h (Donnerstag 20h)
kunsthallezurich.ch

MIGROS Museum

Limmatstrasse 270, 8031 Zürich
Dienstag-Sonntag 11-18h (Donnerstag 20h)
www.migrosmuseum.ch

Focus Terra des ETHZ

Sonneggstrasse 5, 8006 Zürich
Öffnungszeiten unterschiedlich
focusterra.ethz.ch
Museen Bâle schweiz

Die Museen der Stadt Basel

Tinguely Museum Basel

Tinguely Museum Basel

Mit seinen kinetischen Werken wurde Tinguely zu einem wichtigen Vorreiter in der Kunst der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Im Mittelpunkt seiner Arbeit stehen Maschinen, deren Funktionen und Bewegungen für ihn von besonderem Interesse sind, sowie die Geräusche, die sie erzeugen, und die Poesie, die ihnen innewohnt. Das von dem berühmten Tessiner Architekten Mario Botta entworfene Museum Tinguely wurde 1996 dank dem Engagement seiner Frau Niki de Saint Phalle eröffnet, die dieser von der Hoffmann-La Roche AG finanzierten Basler Institution substanzielle Schenkungen zukommen ließ. Zusammen mit der Fondation Beyeler (siehe unten) ein Museum, das man gesehen haben muss. Foto: © Basel Tourismus

Museum-Guide

Öffnungszeiten:
• Dienstag - Sonntag 11-18 Uhr
Ticketpreise:
• 18 CHF - 12 CHF (Ermäßigter Tarif)
Museumspass: 335 Museen für CHF 112 / 1 Jahr
Adresse:
• Paul Sacher-Anlage 2, 4002 Basel - www.tinguely.ch

Römische Stätte und Museum Augusta Raurica

Archäologische Stätte römisches Museum Augusta Raurica bâle

Augusta Raurica ist die erste römische Stadt, die nach dem ersten römischen Einmarsch in Germanien durch Julius Cäsar gegründet wurde, und damit der erste Name von Basel. Heute ist es eine der wichtigsten archäologischen Stätten der Schweiz mit dem am besten erhaltenen antiken Theater nördlich der Alpen. Augusta Raurica ist ein ideales Ausflugsziel für Familien, mit seinem Museum und zahlreichen Zeugen der Vergangenheit entlang einer archäologischen Rundwanderung unter freiem Himmel. Archäologische Ausgrabungen sind noch im Gange und gehören zum Programm der angebotenen Führungen. Foto: © Augusta Raurica / Susanne Schenker

Museum-Guide

Öffnungszeiten:
• Täglich 10-17 Uhr
Zugang:
• Vom Hauptbahnhof mit der Linie S1 (12 Min.) bis Kaiseraugust, dann 11 Min. zu Fuss - Museumseintritt zu CHF 8
Adresse:
• Giebenacherstrasse 17, 4302 Augst - www.augustaraurica.ch

Die anderen Museen in Basel

Hier finden Sie eine Liste mit anderen Museen in Basel für alle Interessen und Altersgruppen. Besuchen Sie die Website des Museums für Preise und spezielle Öffnungszeiten an Feiertagen. Trotz regelmäßiger Überprüfung sind Änderungen jederzeit möglich. Hier finden Sie die Liste aller Museen in Basel, oder Ihr Stadtführer wird Sie bei einer Stadtführung durch Basel beraten.

Stiftung Beyeler

Baselstrasse 101, 4125 Riehen/Basel
Montag-Sonntag 10-18h (Mit. 20h)
www.fondationbeyeler.ch

Vitra Design Museum

Charles-Eames-Straße 2, 79576 Weil am Rhein
Montag-Sonntag 12-17h
www.design-museum.de

Kunstmuseum Basel

St. Alban-Graben 16, 4051 Basel
Dienstag-Sonntag 10-18h (Mit. 20h)
www.kunstmuseumbasel.ch

Historisches Museum Basel

An drei verschiedenen Orten
Dienstag-Sonntag 10-17h
www.hmb.ch

Naturhistorisches Museum

Augustinergasse 2, 4051 Basel
Dienstag-Sonntag 10-17h
www.nmbs.ch

Kunsthalle Basel

Steinenberg 7, 4051 Basel
Dienstag-Sonntag 11-17/18h
www.museeromain.ch

Andere internationale Museen in der Schweiz

Nachstehend finden Sie einige der meistbesuchten Museen der Schweiz. Wir laden Sie ein, die Websites für weitere Informationen zu besuchen. Die Agentur Illico Travel freut sich, Ihre Reise in die Schweiz zu organisieren und berät Sie gerne.

Fondation Pierre Gianadda

Die Fondation Giannada, am Eingang des Wallis gelegen, bietet einige der wichtigsten Kunstausstellungen der Schweiz.
Rue du Forum 59, 1920 Martigny
Täglich 9-19h (Nov-Juni 10-18h)
www.gianadda.ch

Chaplin's World

Chaplin's World ist eine Mischung aus einem Museum und einem Vergnügungspark, der dem Andenken an Charlie Chaplin gewidmet ist, der dort von 1952 bis zu seinem Tod 1977 lebte.
Route de Fenil 2, 1804 Corsier-sur-Vevey
Täglich 10-18h
www.chaplinsworld.com

Gruyère und seine Museen

Die Stadt und die Region Greyerz erwarten Sie, besuchen Sie die Stadt, ihr Schloss, das HR Giger-Museum, das Maison du Gruyère. Weitere Informationen auf www.la-gruyere.ch

Maison du Chocolat Cailler

Unweit von Gruyère hat der berühmte Schokoladenhersteller ein Museum eingerichtet, das ein großer Erfolg hat.
Rue Jules Bellet 7, 1636 Broc
Täglich 10-18h
www.cailler.ch

Museum für Musikdosen

Wenn Sie sich in der Region Jura des Kantons Waadt befinden, empfehlen wir Ihnen den Besuch des Centre International de la Mécanique d'Art.
Rue de l'Industrie 2, 1450 Sainte-Croix
www.musees.ch

Freilichtmuseum Ballenberg

Seit langem eine Institution in der Schweiz, Ballenberg, umfasst 109 Gebäude der Schweizer Landwirtschaft auf 66 Hektaren.
Museumsstrasse 100, 3858 Hofstetten
Vom 10. April bis 31. Oktober 2021 10-17h
www.ballenberg.ch

Swiss Science Center Technorama

Das Technorama ist das Referenzmuseum für Wissenschaft und Technik in Winterthur..
Technoramastrasse 1, 8404 Winterthur
Täglich 10-17h
www.technorama.ch

Swissminiatur

Swissminiatur ist das grösste Miniatur-Freilichtmuseum der Schweiz und befindet sich in Melide im schönen italienischsprachigen Kanton Tessin am Ufer des Luganer Sees.
Täglich 9-18h April bis Oktober
www.swissminiatur.ch

Zermatlantis

Das der Geschichte des Matterhorns gewidmete Museum in Zermat. Zermat ist nur mit dem Zug erreichbar.
Kirchplatz, 3920 Zermatt
Täglich 14-18h
www.zermatt.ch